ADVENT IM ATELIERHAUS 1. Adventswochenende 2018

„KERAMIK“ von Bea Amend Farbkräftig glasierte keramische Elemente kombiniert mit Ästen und Fundmaterialien geben den Objekten ihren besonderen Charakter. Effekt- und Tuttifrutti-Farbglasuren als Oberflächen- veredelung lassen ihre künstlerischen Unikate strahlen.

„Pfeifen-ART” von Barbara Becker & Daniela Ludwig Liebevoll und individuell gestaltete Schmuckstücke und Pfeifenbänder mit Naturmaterialien wie Leder, Horn oder Geweih, sowie farbenfroh gefilzte Perlen und Silberelemente fügen sich zu harmonischen Einzelstücken.

„ART on BOOK” von Birgit Engelen Hochwertige, aber ausgediente Wälzer mit Leinwandoberfächen dienen als Malgrund und sind somit einmalige Unikate. Dabei werden bei den fadengebundenen antiquarischen Ausgaben, die sichtbar vorhandene Ornamentik oder Prägung berücksichtig. Der vermeintlich "alte Schinken" behält erkennbar ein Stück seiner Identität und seines Ursprungs.

„KOKEDAMAS” von Jane Sieber Handgefertigte Kokedamas heben sich von der gewöhnlichen Pflanzenkultur in Räumen ab, eine uralte Tradition die in Japan ihren Ursprung hat. Der flauschige Moosball sorgt für regelrechte Begeisterung und bildet ein neues eindrucksvolles Fundament dekorativer Pflanzengestaltung.

KUNSTAUSSTELLUNG IM PFARRGARTEN SCHEVENHÜTTE

vom: 10.11.2018bis: 06.01.2019

Der Pfarrgarten in Schevenhütte hat sich als geistliches Zentrum der Kirchengemeinde St. Josef, aber auch als kultureller Mittelpunkt für das Dorf etabliert und steht alle Ortsvereinen zur Verfügung. Regelmäßig genutzt wird der Pfarrgarten zum Beispiel für den Kommunionsunterricht, die Proben des Kirchenchores und die Truppstunden der Pfadfinder. Auch das Pfarrfest wird hier seit einigen Jahren veranstaltet. Dabei verwandelt sich der große Pfarrsaal in ein großes Café. Das Cäcilienfest des Kirchenchors, Weihnachtsfeiern und Karnevalsfeiern finden alljährlich statt. Herbst -und Adventscafé stehen auf dem Veranstaltungskalender.

Über Schevenhütte hinaus bekannt sind die Gymnastik -und Yoga-Gruppen, die den großen Saal des Pfarrgartens regelmäßig nutzen.

Seit 1835 finden im Sommer und zusätzlich seit 1976 im Winter Wallfahrten nach Heimbach statt. Die Heimbachpilger stärken sich nach der Wallfahrt bei einer gemeinsamen Mahlzeit im Pfarrgarten. Neben all den vorgenannten Aktivitäten ist der Pfarrgarten auch hervorragend geeignet als Ausstellungsort für Kunst.

In den späten 90-er Jahren hat bereits eine Kunstausstellung Schevenhütter Künstler stattgefunden. Pastor Herbert Falken und der Langerweher Künstler, Walter Dohmen, haben hier schon gemeinsam ihre Werke gezeigt.

Im November 2018 möchten nun Elke und Günter Winterscheid mit ihrer Bilderreihe „Waldstück“ zusammen mit der Stolberger Künstlerin, Birgit Engelen mit Skulpturen die etwas zur Ruhe gekommenen Schevenhütter Ausstellungsaktivitäten neu beleben.

Angeregt durch die Lektüre des Spiegel - Bestsellers:

Das geheime Leben der Bäume“ von Peter Wohlleben hat das Paar seit 2017 Malaufenthalte in den Wäldern Süddeutschlands, Mitteldeutschlands, aber auch rund um Schevenhütte unternommen und vor Ort, in der Natur gezeichnet, gemalt und fotografiert. Dabei sind ca. 50 teils großformatige Bilder entstanden.

Eine Auswahl der Arbeiten wird von November 2018 bis Anfang Januar 2019 im Pfarrgarten gezeigt.


Der Erlös der Ausstellung kommt mit 20% der Pfarre zugute!

Gemeinschaftsausstellung Mai 2018

Zeitungsartikel >>

WEIHNACHTSAUSSTELLUNG 2012

WORKSHOP IN STEIN

Für alle, die etwas NEUES ausprobieren wollen!
Die DRITTE Dimension in Stein. Skulpturen und Reliefs aus Gasbeton.
Körper/Formen... sehen lernen!
Der Weg von der Idee, über den Entwurf, zur Form!
... eine neue Technik kennenlernen!

Anmeldung:Atelier Birgit Engelen
Hammerberg 13, 52222 Stolberg
02402/4904
birgitengelen@gmx.de

weitere INFORMATIONEN und Termine auf Anfrage

VERANSTALTUNGSKALENDER 2012

06. Mai 2012

"ART Tour de Stolberg" KUNSTAUSFAHRT

26. August 2012

KUNST auf dem WEG

26. August - 09. September 2012

Gruppenausstellung KUNST auf dem Hammerberg

03. November 2012

MUSEUMSNACHT

WEIHNACHTSAUSSTELLUNG 2011

WORKSHOP IN STEIN

Für alle, die etwas NEUES ausprobieren wollen! 

Die DRITTE Dimension in Stein. Skulpturen und Reliefs aus Gasbeton. Körper/Formen... sehen lernen!

Der Weg von der Idee, über den Entwurf, zur Form! ... eine neue Technik kennenlernen!

26. und 27. APRIL jeweils von 10 bis 14 Uhr
26. und 27. JULI jeweils von 10 bis 14 Uhr
02. und 03. AUGUST jeweils von 10 bis 14 Uhr

Infos/Anmeldung:Atelier Birgit Engelen
Hammerberg 13
52222 Stolberg
02402/4904
birgitengelen@gmx.de

aktuelle Veranstaltungen

9. bis 11. SEPTEMBER 2011

Ausstellung SCHMIEDE aus der REGION

SONNTAG, den 28. AUGUST 2011

KUNST auf dem WEG

SONNTAG, den 26. JUNI 2011

LESUNG mit Sebastian Ybbs (Holger Vanicek)

SAMSTAG, den 4. JUNI 2011

AUSSTELLUNG mit Gotthardt Walter, Bildhauer

Liebe Kunstfreunde!

Die in Stolberg aktiven Kunstateliers und -galerien haben sich auch in diesem Jahr wieder vernetzt und laden in einer konzertierten Aktion alle Kunstinteressierten aus Nah und Fern am 1. Mai 2011 zwischen 11.00 und 18.00 Uhr zum Besuch der 2. ART TOUR de Stolberg ein. 12 "locations" erreicht man mit dem Omnibus und teilweise bequem mit der Euregiobahn zum Sondertarif. Erwachsene zahlen nur den "Kinderpreis"! Die Tour führt mit 3 neuen Stationen rund um die Galerie Ludwig Pitz in Breinig über Vicht zum Europäischen Kunsthof bis hin zum Atelierhaus Hammerberg und weiter zu 5 Stationen im Stolberger Zentrum und setzt sich bis zum Museum Zinkhütter Hof in Münsterbusch fort. Im Altstadtbereich kann man alle Zielorte bequem per pedes erobern. Hier und da werden Erfrischungen und Gebäck angeboten. Einen musikalischen Leckerbissen kann man am Samstag um 15 Uhr im Kunsthandwerkerhof genießen: Konzert Ohrenschmaus - Duette von Arthur Rubinstein. Ausführende: Natalie Stercken, Sopran und Annette Plathner, Alt. Besonderes attraktiv ist auch die Aufnahme von interessanten Skulpturen in die Kunstroute. Rund ein Dutzend imposante städtische Brunnen, Stelen und Objekte können auf dem Weg zu den Ateliers und Galerien entdeckt werden. Schon am Samstag läutet Birgit Engelen in ihrem Skulpturengarten Hammerberg um 14 Uhr mit der Aktion "Frühlingserwachen" die ART Tour 2011 ein und um 18 Uhr wird in der Steinweg-Galerie die neue Ausstellung "4-of-a-kind" II eröffnet.

... und vor der "ART Tour de Stolberg" beginnt am Samstag den 30. APRIL um 14.00 Uhr das

"Frühlingserwachen" im Atelier/Skulpturengarten Hammerberg 13.

Gastaussteller mit Schnupper- 
Workshops und eigenen Werken erwarten Sie.

LESUNG mit Dr. Helena Kleiker & Günter Mommertz

10. APRIL um 11 Uhr im Atelier

"Tatort San Diego" 
Späte Rache

Helena Kleiker

Die kosmetische Firma Russels Natural Cosmetics in San Diego feiert ihr 50jähriges Betriebsjubiläum. Die beiden Firmenchefinnen, sind mit den Vorbereitungen zum Fest und der Planung der Präsentation eines neuen Produkts, welches anlässlich des Firmenjubiläums vermarktet werden soll, vollauf beschäftigt. Vollkommen unvorbereitet trifft es sie beide, als plötzlich anonyme Drohungen gegen die Firmenleitung und ihre Familienmitglieder auftauchen.

Helena Kleiker geboren 1958 in der näheren Umgebung von Aachen, studierte an den Universitäten Würzburg, Köln und Aachen Biologie und Medizin. 
Ein Kriminalroman der amerikanischen Chirurgin und Autorin Tess Gerritsen brachte sie auf die Idee, einen eigenen Krimi als Lesestoff für Freunde und Verwandte zu verfassen. Angestachelt durch die Begeisterung ihrer Freunde hat sie sich nun entschlossen, die breite Öffentlichkeit an ihren subtil geschriebenen Krimis in der glitzernden Metropole San Diego teilhaben zu lassen.

"Die harten Jahre" 
Traumatische Kindheit

Günter Mommertz

Die harten Jahre, Band 1, beschreibt die schwere Zeit eines vom Leben gebeutelten Straßenjungen direkt nach dem zweiten Weltkrieg. Die Perspektiven für den kleinen Günter sind alles andere als gut. Seinen Vater interessiert er nicht, sein Stiefvater ist ein Säufer, die Mutter eine Hure. Wie wird das bloß enden. Lesen Sie die spannende Geschichte von Autor Günter Mommertz und werden Sie zurückversetzt in eine Zeit, die sich heute kein Mensch mehr vorstellen kann.

Günter Mommertz 1945 in Stolberg geboren. 1950 erfolgte der Umzug in die Nachbarstadt Eschweiler. Er besuchte die Volksschulen "An der Glocke" und "Hehlrather Straße". Mitte der 50er Jahre verbrachte er als Franziskanerzögling im "Johannes Höver Haus" in Aachen. Eine weitere Internatsunterbringung in Viersen - Helenabrunn folgte.

Die Leidenschaft zur Literatur ließ ihn 2008 selbst zur Feder greifen. Auf Anregung eines Freundes, eine Erinnerung für die Nachkommenschaft zu dokumentieren und aus Gründen der Vergangenheitsbewältigung schrieb er seine Biographie.

1. / 2. / 3. Adventssonntag WEIHNACHTSAUSSTELLUNG im Atelier

SONNTAGS von 11 bis 18 Uhr

Susanne Anemüller/Stahlobjekte - Ehel. Böhr/Steinzeugkeramik - Petra Risse/Schmuck - Birgit Engelen/Malerei/Steinobjekte

Ausstellung SCHMIEDE aus der REGION

12. / 19. SEPTEMBER 2010

Jan Zimmermann

Ausstellungen im SKULPTURENGARTEN und ATELIER 2010

SONNTAG, den 29. AUGUST 2010

Geöffnete Ateliers und Kunsthäuser in Stolberg: “KUNST auf dem WEG”

Erneut laden wir die Besucher zu einem Kunstspaziergang durch die historische Altstadt Stolbergs ein. Installationen auf dem Weg, Orte der Begegnung und Momente der Stille, Zeit zum Sehen und Verstehen, Gespräche mit Künstlern und über Kunst erwarten Sie.

KUNST auf dem WEG 2010 
29. August 2010

SONNTAG, den 9. Mai 2010

FRÜHLINGSERWACHEN/KUNST/HANDWERK/KULINARISCHES

Von 11.00 bis 18.00 Uhr - Muttertag mal ganz anders!

Es erwartet Sie:

STAHLOBJEKTE Susanne Anemüller / INSTALLATIONEN Tina Sous / SCHMUCK Sina Korr / MALEREI Birgit Engelen / MARMORSKULPTUREN Jutta Meessen / TEXTIL Alrun Sauer / LEDER Sofie Wyatt / FILZ Maria Djili / EINGEMACHTES / OUTDOOR-SPIELE / MALWAND / KULINARISCHE ÜBERRASCHUNGEN uvam.!

13.00 Uhr werden die Stelen von Ulf Hegewald und Wilhelm Gerhards aus der städtischen Sammlung Stolbergs vom Bürgermeister Ferdi Gatzweiler im Skulpturengarten enthüllt.

FRÜHLINGSERWACHEN Kunst & Handwerk 
09. Juni 2010

FRÜHLINGSERWACHEN Kunst & Handwerk 
09. Juni 2010

SONNTAG, den 2. Mai 2010

11:00 Uhr LESUNG mit Sylvie Schenk im Atelier Engelen

14:00 Uhr ART-Tour de STOLBERG

Entdecken Sie die Ateliermeile in Stolberg und u.a. dabei die historische Altstadt mit der mittelalterlichen Burg, die Kupferhöfe, das einzigartige architektonische Dorfensemble von Breinig und das gänzlich restaurierte Museumsquartier

Erste Kunstausfahrt ART-TOUR in Stolberg 
02. Mai 2010

Ausstellungen im Skulpturengarten und Atelier 2009

Öffnungszeiten:

immer Sa. und So. von 14 bis 18 Uhr und nach Absprache

vom 24.05. bis 12.07.09 sind die Arbeiten von
SUSANNE und Wilhelm Gerhards "Dachlandschaften und Holzstelen"
in meinem ATELIER und SKULPTURENGARTEN zu sehen

geöffnet: samstags 14-18 Uhr
              sonntags  12-18 Uhr

die ERÖFFNUNG ist am 24.5.09 um 11 Uhr...Hammerberg 13

Bilder von der Eröffnung des 

SKULPTURENGARTEN und ATELIER - Atelierhaus am Hammerberg 
am 31-August 2008

KUNST auf dem WEG = 30. August 2009

Am 30. August gibt es wieder Neues vom Atelier Lynen in der Ritzefeldstraße bis zum Atelier Engelen am Hammerberg zu entdecken.

Nach den erfolgreichen Ausstellungen „ Kunst-rund-um“ formierte sich im letzten Jahr eine neue Gruppe bestehend aus Künstlern der Euregio und Stolberg mit einem erweiterten Konzept. Wie in den Jahren zuvor waren an diesem Tag die Ateliers der Stolberger Künstler für interessierte Besucher geöffnet. „Kunst-auf-dem-Weg“ war der neue Name und stand zugleich für den Wunsch nach neuen Ein- und Ausblicken. Bei herrlichem Sonnenschein genossen die Besucher den Weg zwischen den einzelnen Stationen, die schattigen Plätze in Gärten und Hinterhöfen, die beschauliche Stille und inspirierende Begegnungen. Eindrücke vom letzten Jahr und Kontaktmöglichkeiten bietet die Internetseite

www.kunst-auf-dem-weg.de 

KUNST RUND UM  wird KUNST AUF DEM WEG !!! mit neuer Gruppe 

Im April 2008 hat sich die Künstlergruppe „Kunst auf dem Weg“ formiert. 
Sie setzt sich zusammen aus alten „Mitstreiterinnen“ der Gruppe „Kunst rund um“ und neuen Mitgliedern der Gruppe aus Stolberg, der Euregio und besonders aus den benachbarten Niederlanden. Der Name oder das Thema „Kunst auf dem Weg“ steht symbolisch für die Entwicklung der Kunst in Stolberg. Hier tut sich was! 
Erweitert durch neue Elemente und unterschiedliche Zugänge zur Kunst, sieht man hier die Vielfalt traditioneller Handwerkskunst, Fotographie, therapeutisches Malen, sowie Installationen und Lesung. Zu finden sind die einzelnen Stationen im Innen- und Außenbereich, durch gelbe Punkte als Wegmarkierung. 

Am 31.08.08 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr führt „Kunst auf dem Weg“ die interessierten Besucher zu Orten der Begegnungen und Orten der Stille. 

01. August bis 13. September: Gastkünstler 


19. September bis 25. Oktober: 
Schmiedearbeiten 


07. November: 
Museumsnacht


1. - 2. - 3. Advent: 
Weihnachtsausstellung mit Gastkünstlern

 

10 JAHRE !!! KUNST rund um 

Sonntag: 26.08.2007 von 11.00 bis 19.00 Uhr

Zum 10-ten x können Sie Kunst und Handwerk unterschiedlicher ART 
auf einem Rundgang durch die historische Altstadt entdecken.
Künstler/innen aus Stolberg und der Euregio 
präsentieren Ihnen ihre neuesten Arbeiten.




WEIHNACHTSAUSSTELLUNG 

Zum 2. und 3. Adventswochenende lade ich Sie und ihre Freunde
zu meiner Atelierausstellung in der Burgstraße 36 (im Hinterhof)
herzlich ein.

Geöffnet: 
Sa/So : 09./10.Dez. 2006 von 15.00 bis 19.00 Uhr
Sa/So : 16./17.Dez. 2006 von 15.00 bis 19.00 Uhr

Plakat zum Download >>>




Stolberger Museumsnacht 

KUNST MIT NATUR

Samstagnacht: 04.11.2006 von 19.00 bis 01.00 Uhr

Ausstellung in meinem NEUEN Atelier
Burgstraße 36 im Hinterhof
präsentiert Ihnen ihre neuesten Arbeiten.

Plakat zum Download >>>



ZART UND ANGEPASST 

Ausstellung: ab 08.10.2006

Das Galmeiveilchen - Ein Stückchen Heimat 
MALEREI - Pastelkreide - Aquarelle - Oelkreide - Acryl

Atelier Floral, Steinweg 62 in Stolberg

Plakat zum Download >>>




KUNST rund um 

Sonntag: 27.08.2006 von 11.00 bis 19.00 Uhr

Zum 9-ten x können Sie Kunst und Handwerk unterschiedlicher ART 
auf einem Rundgang durcch die historische Altstadt entdecken.
Künstler/innen aus Stolberg und der Euregio 
präsentieren Ihnen ihre neuesten Arbeiten.

WERKSCHAU - RETROSPEKTIVE

1985 - 2005 | Malerei-Skulpturen-Objekte

Sonntag: 28. Mai 2006 bis 18. Juni 2006

In der Galerie, 1. Turmebene, Burg Stolberg

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 28. Mai, 11 Uhr

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 14-18 Uhr
Samstag und Sonntag 11 - 19 Uhr

mehr >>>

WERKSCHAU - RETROSPEKTIVE

1985 - 2005 | Malerei-Skulpturen-Objekte
Bilder der Ausstellung 2006

WORKSHOP STEINBEARBEITUNG 
am Mädchentag 12. 06. 2005


KUNST rund um
 

Sonntag: 28.08.2005 von 11.00 bis 20.00 Uhr

Zum 8-ten x können Sie Kunst und Handwerk unterschiedlicher ART 
auf einem Rundgang durcch die historische Altstadt entdecken.
Künstler/innen aus Stolberg und der Euregio 
präsentieren Ihnen ihre neuesten Arbeiten.

DAS KUNST-RUND-UM-TEAM
aus Stolberg 2005

AUSSTELLUNG im Bildungszentrum der GRÜNENTHAL GmbH

Begegnungen – Fotografie trifft Malerei 
Eröffnung 18.00 Uhr Mittwoch: 26.09.2005 – 12.10.2005 



AUSSTELLUNG GALERIE auf der Burg Stolberg

28.05.2006 – 18.06.2006 

RETROSPEKTIVE: Arbeiten aus den Jahren 1985 bis 2006